Logo tecair

Umluftwärmepumpe

Wie beim Wärmepumpenprinzip mit Luftaustausch wird auch hier die Feuchtigkeit der Hallenluft am Verdampfer eines
geschlossenen Kältekreislaufs ausgeschieden und die Energie im Kondensator wieder übertragen. Allerdings geschieht dies im Umluftbetrieb, es wird keine Außenluft beigemischt.