Logo tecair

Luftqualitätsansprüche des Nutzers und des Gebäudes

IKZ Bericht - Schwimmbadtechnik

Abschalten nach dem Stress des Alltags, die Seele baumeln lassen, Spaß haben – wo geht dies besser als am Wasser bei angenehmem Klima? Ob im eigenen Hallenbad, im Hotel oder im öffentlichen Bädern und Wellness-Bereichen, immer mehr Menschen erfüllen sich diesen Wunsch und tun dabei gleichzeitig etwas für die Gesundheit, Fitness und Wohlbefinden. Um sich jedoch richtig wohl zu fühlen, muss nicht nur das Wasser angenehm temperiert und aufbereitet sein, auch das Raumklima ist entscheidend.
Schwimmhallenklimatisierung
Download IKZ Haustechnik 02/2011 (PDF)

Zum Lesen von PDF-Dateien benötigen Sie den Adobe-Reader.